Trinkwasserqualität für Deutschland, Österreich, Schweiz
Service-Nummer: +49(30)68910250

Trinkwasserqualität Sachsen-Anhalt

Trinkwasserqualität Sachsen-Anhalt

Weil Deutschlands Bauern zu viel düngen, ist die Nitrat-Belastung in einem Viertel aller Trinkwasser-Reservoirs deutlich höher als erlaubt. Die Folgen können schwerwiegend sein: Säuglinge leiden an Sauerstoffmangel – Blausucht kann zum Erstickungstod führen, bei Erwachsenen könnte Krebs entstehen.

Ohne Wasser überlebt ein Mensch vielleicht vier Tage, selten länger. Umso wichtiger müsste es den Menschen eigentlich sein, ihre wichtigste Ressource zu schützen.

Untersuchungsergebnisse der Trinkwasserqualität Sachsen-Anhalt für mehrere Parameter (Nitrat, Schwer- und Leichtmetalle etc.)

Untersuchungsergebnisse des Verbraucherschutzes der Trinkwasserqualtät Sachsen-Anhalt

Näheres zu Nitrat im Trinkwasser:

Nitrate im Trinkwasser und dessen Folgen für Ihre Gesundheit

Trinkwasserqualität Halle

Trinkwasserqualität Beyernaumburg und Umgebung

Trinkwasserqualität Magdeburg

Trinkwasserqualität Aschersleben

Trinkwasserqualität Dessau

Trinkwasserqualität Wittenberg

Trinkwasserqualität Bitterfeld-Wolfen

Trinkwasserqualität des Wasserverbandes Stendal-Osterburg

Trinkwasserqualität Stendal

Fernwasserversorgung Torgau und Umgebung

Trinkwasserqualität Weißenfels

Trinkwasserqualität Bernburg